Deckenweitwurfgitter

Das Induzierende Deckenweitwurfgitter Typ SPP wurde speziell für die Luftzufuhr über Systemdecken mit einem Profilabstand von 60x60 cm entwickelt. Anwendungsbereiche sind Räume im Komfortsektor, z.B. Büros, Geschäfte, Schullokale mit Deckenhöhen von bis zu ca. 4. Metern, Das Prinzip beruht auf horizontalem Einblasen klimatisierter Luft, wobei ein relativ großer Luftauswurf erzielt werden kann. Der Zuluftteil ist als ein an 6 Seiten ausblasendes 'Mini'-Plenum ausgeführt, das mit 1 oder 2 Reihen induzierender Kunststoff-Jets Typ SJ3 ausgestattet und in Induktionsgitter eingefasst ist. Die Ausblasrichtung der Jets ist problemlos von Hand einstellbar.

 

  • Es werden nur wenige Deckenweitwurfgitter benötigt
  • Besonders günstige akustische Eigenschaften
  • Induzierend
  • Beheizen, Kühlen und Lüften mit demselben Gitter
  • Komfort
  • Schönes Design
  • In allen RAL-Farben erhältlich
  • Für BaOpt geeignet

Beispiele von Deckenweitwurfgitter

Deckenweitwurfgitter Typ SPP
SPP in einer Büroräume
SPP in einer Kantine

Typ: Beschreibung:
SPP 630.1 Sechseckiges Ausblasplenum mit 1 Reihe JETS Typ SJ3, für Systemdecken geegnet, 600x600 mm
SPP 654.2 Sechseckiges Ausblasplenum mit 2 Reihen JETS Typ SJ3, für Systemdecken geegnet, 600x600 mm
   

*Abmessungen und Luftmengen weichen von der Dokumentation ab, diese können auf Anfrage berechnet werden.

Kontaktinformationen

Smitsair B.V.
Industrieweg 6
1422 AJ  UITHOORN
Niederlände
Tel. 0031 297 564455